Kauf auf Rechnung | Schneller Versand | Regionale Qualitätsware | Zertifizierte Forstbaumschule

Juglans nigra - HSBaum
Juglans nigra - HSBaum
Juglans nigra - HSBaum
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Juglans nigra - HSBaum
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Juglans nigra - HSBaum
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Juglans nigra - HSBaum

Schwarznuss (Juglans nigra)


Normaler Preis
1,99 €
Sonderpreis
1,99 €
Normaler Preis
3,49 €
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Steckbrief
Boden Sandig bis lehmig
Nährstoff Hoch
Frosthärte -24°C
Klimaresistenz
Hoch

Eigenschaften

Die Schwarznuss wird von den Botanikern gerne als Juglans nigra bezeichnet. Es können Wuchshöhen von bis zu 50 Metern erreicht werden. Der Wuchs lässt sich als aufrecht beschreiben.

Bestäubung und Blattwerk

Juglans nigra ist monözisch. Es liegen sowohl eine Fremdbestäubung als auch eine Windbestäubung vor. Die wechselständig angeordneten Blätter haben neben einem zusammengesetzten Blattaufbau eine gefiederte Blattform vorzuweisen. Es handelt sich hierbei um ein sommergrünes Laubgehölz.

Bodenbeschaffenheit

Juglans nigra bevorzugt einen sandigen bis lehmigen Boden mit einem signifikanten Nährstoffgehalt. Mit einer kalkhaltigen Bodenvariation bereitet man der Schwarznuss eine ausgesprochene Freude.

Provenienz

Juglans nigra stammt aus dem Vereinigten Staaten. Ihr natürliches Verbreitungsareal erstreckt sich vom nördlichen Texas bis zur kanadischen Grenze. Seit dem frühen 19. Jahrhundert wird die Schwarznuss auch hierzulande angepflanzt.

Klimatische und ökologische Wertigkeit

Juglans nigra toleriert auch sandige Bodenvariationen. Allerdings wird ein hoher Nährstoffgehalt für gute Wuchsleistungen benötigt. Die Früchte ermöglichen einen Einsatz als Vogelnährgehölz und Insektennährgehölz. Dementsprechend lassen sich die ökologische und klimatische Wertigkeit als hoch einstufen.

Verwendungsmöglichkeiten

Juglans nigra wird aufgrund seiner formschönen Erscheinung gerne als Parkbaum angepflanzt. Doch auch das Holz der Schwarznuss weiß zu überzeugen. Deswegen wird es für den Innenausbau und für den Schiffsbau verwendet. Als besonderer kulinarischer Hochgenuss lässt sich das aus den Früchten von Juglans nigra hergestellte Walnussöl definieren.

Customer Reviews

Based on 12 reviews
75%
(9)
17%
(2)
8%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
R
Reinhard König

Sehr gute Pflanzen in bester Qualität.

F
Ferdinand Schwefer

Gute Ware

J
Jürgen Seifert
Schwarznuss Pflanzen

Super Lieferung, schnelle geliefert und frische Pflanzen

H
Heinrich Eble
Schwarznuss

Die Bäume sind einwandfrei!
Entsprechen der bestellten Größe und haben viele Wurzeln.

R
Richi
Walnuss Sämlinge 25 Stück 1.Jh

Die Sämlinge waren einwandfrei, schönes Wurzelwerk. Bestellung und Versand einwandfrei. 👍