Kauf auf Rechnung | Schneller Versand | Regionale Qualitätsware | Zertifizierte Forstbaumschule

Rotbuche (Fagus sylvatica) - HSBaum
Rotbuche (Fagus sylvatica) - HSBaum
Rotbuche (Fagus sylvatica) - HSBaum
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Rotbuche (Fagus sylvatica) - HSBaum
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Rotbuche (Fagus sylvatica) - HSBaum
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Rotbuche (Fagus sylvatica) - HSBaum

Rotbuche (Fagus sylvatica)


Normaler Preis
1,49 €
Sonderpreis
1,49 €
Normaler Preis
1,99 €
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Steckbrief
Boden Lehmig
Nährstoff Mäßig
Frosthärte -20°C

Eigenschaften

Die Rotbuche wird oftmals einfach als Buche bezeichnet. Die Botaniker sprechen gerne von Fagus sylvatica. Es können Wuchshöhen und Wuchsbreiten von bis zu 30 Metern erreicht werden. Der Wuchs lässt sich als ausladend beschreiben.

Bestäubung und Blattwerk

Fagus sylvatica ist monözisch. Es liegen sowohl eine Fremdbestäubung als auch eine Windbestäubung vor. Die wechselständig angeordneten Blätter haben neben einem einfachen Blattaufbau ein eiförmiges Erscheinungsbild vorzuweisen. Es handelt sich hierbei um ein sommergrünes Laubgehölz.

Bodenbeschaffenheit

Fagus sylvatica bevorzugt lehmige Böden mit einem mäßigen Nährstoffgehalt. Ein hoher Humusgehalt wird ebenfalls dankend angenommen. Mit einer kalkhaltigen Bodenvariation macht man der Rotbuche eine ausgesprochene Freude. Staunässe sollte man ihr allerdings nicht zumuten.

Provenienz

Fagus sylvatica ist in Mitteleuropa heimisch. In den Alpen hat sie sich auf eine Höhe von bis zu 1.600 Metern hochgearbeitet. Es handelt sich bei der Rotbuche um eine der häufigsten Laubbaumarten in der Bundesrepublik.

Verwendungsmöglichkeiten

In den Nachkriegsjahren hat man oftmals die Früchte von Fagus sylvatica verzehrt. Heutzutage ist die Holznutzung ein relevanter Faktor. So werden beispielsweise Kochlöffel und Wäscheklammern aus dem Holz von Fagus sylvatica hergestellt.

Topf bzw. Containerpflanzen für die Pflanzung im Sommer finden sie hier: Rotbuche im Topf. 

Für Herkunftsanfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

 

 

Fagus sylvatica
Rotbuche

810 01 Norddeutsches Tiefland
810 02 Ostsee-Küstenraum
810 03 Heide und Altmark
810 04 Nordostbrandenburgisches Tiefland
810 05 Märkisch-Lausitzer Tiefland
810 06 Mitteldeutsches Tief- und Hügelland
810 07 Rheinisches und Saarpfälzer Bergland,
kolline Stufe
810 08 Rheinisches und Saarpfälzer Bergland,
montane Stufe
810 09 Harz, Weser- und Hessisches Bergland,
kolline Stufe
810 10 Harz, Weser- und Hessisches Bergland,
montane Stufe
810 11 Thüringer Wald, Fichtelgebirge und Vogtland,
kolline Stufe
810 12 Thüringer Wald, Fichtelgebirge und Vogtland,
montane Stufe
810 13 Erzgebirge mit Vorland, kolline Stufe
810 14 Erzgebirge mit Vorland, montane Stufe
810 15 Erzgebirge mit Vorland, hochmontane Stufe
810 16 Oberrheingraben
810 17 Württembergisch-Fränkisches Hügelland
810 18 Fränkische Alb
810 19 Bayerischer und Oberpfälzer Wald,
submontane Stufe
810 20 Bayerischer und Oberpfälzer Wald,
montane Stufe
810 21 Schwarzwald, submontane Stufe
810 22 Schwarzwald, submontane Stufe
810 23 Schwäbische Alb
810 24 Alpenvorland
810 25 Alpen, submontane Stufe
810 26 Alpen, hochmontane Stufe

Customer Reviews

Based on 9 reviews
78%
(7)
22%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
Hans Dengg
Dengg

Sehr schöne Planzen würde sie jedem empfelen!

j
jan lange
Lieferung Top

Lieferung kam zügig , Ware war in guten Zustand

I
Ingo Zelle

hallo ich bin von der Qualität sehr überraschtdie pflanzen machen ein sehr guten eindruck.ich würde immer wieder bei ihnen welchen bestellen

J
Jochen Quast
Rotbuchen Wurzelware

Schöne, frische Ware. Größe entsprach der Beschreibung. Würde ich wieder bestellen. Danke!

A
Andreas Stapper
Top

Die Ware tadellos und von bester Qualität!!
Immer wieder gerne…