Kauf auf Rechnung | Schneller Versand | Regionale Qualitätsware | Zertifizierte Forstbaumschule

Spitzahorn (Acer platanoides) Weichwandcontainer - HSBaum

Spitzahorn (Acer platanoides) Weichwandcontainer


Normaler Preis
3,09 €
Sonderpreis
3,09 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eigenschaften

Der Spitzahorn wird auch als Spitzblättriger Ahorn bezeichnet. Die Botaniker sprechen gerne von Acer platanoides. Es können Wuchshöhen von bis zu 30 Metern und Wuchsbreiten von bis zu 20 Metern erreicht werden. Der Wuchs lässt sich als ausladend beschreiben.

Bestäubung und Blattwerk

Acer platanoides ist monözisch. Es liegen sowohl eine Tierbestäubung als auch eine Fremdbestäubung vor. Die gegenständig angeordneten Blätter haben neben einem gelappten Blattrand einen einfachen Blattaufbau vorzuweisen. Es handelt sich hierbei um ein sommergrünes Laubgehölz.

Bodenbeschaffenheit

Acer platanoides bevorzugt kiesige bis tonige Böden mit einem mäßigen Nährstoffgehalt. Ein hoher Humusgehalt wird ebenfalls dankend angenommen. Kalkhaltige Bodenvariationen werden vom Spitzahorn ebenfalls akzeptiert.

Provenienz

Acer platanoides ist auf dem gesamten europäischen Kontinent anzutreffen. Sein Verbreitungsareal erstreckt sich von Griechenland bis nach Schweden. In den Allgäuer Alpen hat sich der Spitzahorn auf eine Höhe von bis zu 1.460 Metern vorgearbeitet.

Verwendungsmöglichkeiten

Acer platanoides wird aufgrund seiner formschönen Erscheinung und der ansprechenden Herbstfärbung äußerst gerne in Parks gepflanzt. Aufgrund seiner ausgeprägten Resistenz gegenüber Abgasen ist eine Pflanzung im urbanen Raum sowieso eine hervorragende Idee. Darüber hinaus überzeugt der Spitzahorn mit seiner bodenschonenden Streu. Deswegen eignet sich Acer platanoides zur ökologischen Aufwertung von Waldökosystemen. Das Holz des Spitzahorns eignet sich für den Bogenbau und erfreut sich nicht nur deswegen an einer großen Beliebtheit.

    Sie bevorzugen die Pflanzung im Frühjahr oder Herbst? Hier gelangen Sie zu unseren Freilandpflanzen: Spitzahorn als Freilandpflanze.

    Herkunft

    Für Herkunftsanfragen nutzen sie bitte unser Kontaktformular.

     

     

    Acer platanoides
    Spitzahorn

    800 01 Norddeutsches Tiefland

    800 02 Mittel- und Ostdeutsches
    Tief- und Hügelland

    800 03 Südostdeutsches Hügel-
    und Bergland

    800 04 West- und Süddeutsches Bergland
    sowie Alpen und Alpenvorland

    Language
    DE
    Open drop down