Kauf auf Rechnung | Schneller Versand | Regionale Qualitätsware | Zertifizierte Forstbaumschule

Blaufichte, Blautanne (Picea pungens glauca) Container


Normaler Preis
4,99 €
Sonderpreis
4,99 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Steckbrief
Boden Kiesig und lehmig
Nährstoff Hoch
Frosthärte -36°C
Klimaresistenz
Mittel

 

Eigenschaften

Die Blaufichte wird als Blau-Fichte, Stech-Fichte sowie Blautanne genannt. Die Botaniker bezeichnen sie als Picea pungens glauca. Es können Wuchshöhen von 15 Metern und Wuchsbreiten von bis zu 5 Metern erreicht werden. Der Wuchs lässt sich als kegelförmig und aufrecht beschreiben.

Bestäubung sowie Nadelwerk

Picea pungens glauca ist monözisch. Es liegen sowohl eine Fremdbestäubung als auch eine Fremdbestäubung vor. Die nadelförmigen Blätter haben eine charakteristische blaue Farbgebung vorzuweisen. So lässt sich auch der deutsche Trivialname dieser Konifere erklären. Es handelt sich hierbei um ein immergrünes Nadelgehölz.

Bodenbeschaffenheit

Picea pungens glauca präferiert eine kieshaltige oder lehmhaltige Bodenvariation mit einem signifikanten Nährstoffgehalt. Ein hoher Humusgehalt wird ebenfalls dankend angenommen. Mit einem sonnigen Standort macht man der Blaufichte definitiv eine Freude.

Provenienz

Die Blaufichte stammt aus den amerikanischen Rocky Mountains. Dort hat sie sich auf eine Höhe von bis zu 3.000 Metern vorgearbeitet. Inzwischen ist Picea pungens glauca auch bei uns heimisch. Sie wird hierzulande insbesondere aufgrund ihres hohen Zierwerts angepflanzt.

Verwendungsmöglichkeiten

Picea pungens glauca hat leider eine signifikante Abholzigkeit vorzuweisen. Deswegen eignet sie sich in Wirtschaftswäldern lediglich als Beimischung zur Steigerung der ökologischen Wertigkeit Waldökosystems. Aufgrund ihrer Astigkeit und ihres hohen Zierwerts ist sie bei einigen Leuten als Weihnachtsbaum äußerst beliebt. Deswegen bieten wir die Blaufichte selbstverständlicherweise auch als Weihnachtsbaum-Jungpflanze an.

 


 

    Ihre Herkunftswünsche tragen Sie bitte in das Bemerkungsfeld ein.

     

    Pseudotsuga menziesii
    Douglasie

    853 01 Nordwestdeutsches Tiefland
    mit Schleswig-Holstein
    853 02 Nordostdeutsches Tiefland
    außer Schleswig-Holstein
    853 03 Mittel- und Ostdeutsches
    Tief- und Hügelland
    853 04 West- und Süddeutsches Hügel- und Bergland sowie
    Alpen, kolline Stufe
    853 05 West- und Süddeutsches
    Hügel- und Bergland sowie
    Alpen, montane Stufe
    853 06 Südostdeutsches Hügel-
    und Bergland

    Customer Reviews

    No reviews yet
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)